Das Herz im Spiegel

Montag, November 06, 2006

Herzlichen Glückwunsch...





... zu den bestandenenen Prüfungen,

Frau Eckel!


Nun dürfen Sie offiziell:

  • Schüler mit nervig langweiligen Themen belästigen,
  • für diese Folter auch noch Geld bekommen,
  • das Gefühl kennenlernen, nicht ernst genommen zu werden,
  • in Pausen Schülerfragen beantworten statt zu frühstücken,
  • die Ferien mit Klassenarbeitsberichtigungen verbringen,
  • und beobachten, wie man sich mit dem Alter immer weiter von der Jugend entfernt.


Vielen Dank, Nina, für deine mutmachende Gratulation! ;-)

3 Comments:

Kommentar veröffentlichen

<< Home